Wann? 02. bis 06. März 2020, 9.00 bis 17.00 Uhr

Wo? Barmbek, Wiesendamm 30

Für wen? Menschen von 14 bis 21 Jahren

 

Die Workshops auf einen Blick ...

Wähle deine zwei Lieblingsworkshops und sichere dir deinen Platz!

Drag

Einmal Drag-Queen sein? Kein Problem! Erlerne verschiedene Make-Up-Techniken und bastele deine eigenen Kostüme. Die dazu passende Performance probst du selbstverständlich auch!

Fotografie

Du liebst es zu fotografieren? Hol‘ dir in diesem Workshop die Basics der Fotografie und erlerne den Umgang mit professionellem Equipment. Skills in der Bildbearbeitung gibt’s on top.

Musikproduktion

Musik ist deine ganz große Leidenschaft? Dann komm‘ vorbei und lass‘ dir im Musikproduktions-Workshop die gängige Technik zeigen und erstelle deine ganz eigenen Beats.

Queere Geschichte & Empowerment

Hol‘ dir einen Einblick in die Entwicklung der queeren Bewegung. Expert*innen stärken über mentale und sportliche Übungen deinen Weg zur Selbstbehauptung.

Das Team

Neugierig, mit wem du es während des Queerienprogramms zu tun hast?

Frederik von der Jugendbildung Hamburg

Das ist Frederik.

Er mag Pflanzen, Voguing, Sport und kann ziemlich gut fotografieren. Und kochen. Mit seinem ausgeprägten Sinn für Humor und einer dicken Portion Kreativität betreut er das Orga-Team des Queerienprogramms und wird euch als Expert*in im Fotografie und Musikkurs viele Fragen beantworten können.

Anke von der Jugendbildung Hamburg

Das ist Anke.

Privat wie beruflich pogt sie direkt im Moshpit. Während des Queerienprogramms ist sie die Orga-Queen und stets offen für eure Wünsche und Anregungen.

 

Sarah von der Jugendbildung Hamburg

Das ist Sarah.

Sie mag Konzerte, veganen Döner und Minigolf. Sie unterstützt euch als Modedesignerin im Workshop „Drag“ beim Kostüme stylen und zeigt als Rapperin in „Musikproduktion“ wie ihr mit dem Texten auf einen Beat anfangen könnt.

Naima von der Jugendbildung Hamburg

Das ist Naima.

Sie mag David Bowie, Queer-Feminismus, Sterne und Synthesizer. Sie legt auf, ist ein wandelndes Musikgenre-Lexikon, unterstützt euch im Workshop „Musikproduktion“, betreut Instagram und antwortet auf eure DMs.